RECYCLING-EXPERTEN VON ZUSCHLAGSTOFFEN SEIT 1964


Das Unternehmen ist 2001 aus der Übernahme der Marke TEM, Produzent von Zerkleinerungsanlagen seit 1964, entstanden. CAMS erbt das Know-how, das über 40 Jahre gesammelt wurde, und spezialisiert sich auf die Entwicklung und die Produktion von innovativen Lösungen für das Recycling von Zuschlagstoffen, Asphalt, Schutt und anderen Materialien.


In den ersten Jahren festigt es seine Präsenz in Italien und installiert mehr als 600 Anlagen. Heute ist Cams dank eines Netzwerks von zuverlässigen Mitarbeitern und Händlern auf internationaler Ebene tätig und hat bereits weltweit circa 200 Anlagen.

“Wir gehen jeden Tag neue Herausforderungen an, um unseren Kunden hochwertige Lösungen zu bieten und um zum Umweltschutz beizutragen”


Um die Auswirkungen der Produktpalette auf die Umwelt zu reduzieren


at Cams von Anfang an seine Maschinen so entwickelt, dass sie sowohl hybrid (Diesel/elektrisch) oder komplett elektrisch betrieben werden können.

Das ermöglicht eine hohe Anwendungsvielfalt, einen niedrigen Verbrauch und die Möglichkeit, Zuschüsse zu nutzen, die für den Erwerb von Geräten, die mit alternativen Brennstoffen betrieben werden, vorgesehen sind.

rina-logo
parallax background

UNSERE ZAHLEN

7

PRODUKTLINIEN

22

VERFÜGBARE MODELLE

800

INSTALLIERTE ANLAGEN

CAMS-infinito

PERSONALISIERTE LÖSUNGEN

UNSERE WURZELN, UNSERE ZUKUNFT





EmailPhone